OTTOFLEX® Flüssigfolie Verbundabdichtung rissüberbrückend, weichmacherfrei, lösemittelfrei 12 kg

56,61 € *
Inhalt: 12 Kilogramm (4,72 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Umgehend versandfertig, Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

  • HOC3901120
OTTOFLEX® Flüssigfolie Verbundabdichtung rissüberbrückend, weichmacherfrei, lösemittelfrei 12 kg... mehr
Produktinformationen "OTTOFLEX® Flüssigfolie Verbundabdichtung rissüberbrückend, weichmacherfrei, lösemittelfrei 12 kg"

OTTOFLEX® Flüssigfolie Verbundabdichtung rissüberbrückend, weichmacherfrei, lösemittelfrei 12 kg

Geeignet für verschiedenste Untergründe, wie z.B. Gips, Gipskarton, Gipsfaser, Putz, (Poren-) Beton, Mauerwerk, Stein, Estrich

Anwendungsgebiete

  • Verbundabdichtung in Feuchträumen und Nassräumen unter keramischen Belägen und Naturstein im Dünnbettverfahren
  • Geeignet für verschiedenste Untergründe, wie z.B. Gips, Gipskarton, Gipsfaser, Putz, (Poren-) Beton, Mauerwerk, Stein, Estrich

Eigenschaften

  • Kunstharzdispersion auf Butadien-Styrol-Basis
  • Abdichtung gegen Feuchtigkeit
  • Verträglich mit handelsüblichen Fliesenklebern und lösemittelfreien Beschichtungen
  • Verträglich mit OTTO-Silikon-Dichtstoffen
  • Gebrauchsfertig, durch Rollen, Streichen oder Spachteln leicht zu verarbeiten
  • Sehr kurze Trocknungszeit von 2 bis 3 Stunden
  • Hohe Rissüberbrückung
  • Weichmacherfrei, lösemittelfrei
  • Frostfrei lagern und transportieren
  • Entspricht der Baustoffklasse B2 "normal entflammbar" nach DIN 4102-1

Normen und Prüfungen

  • Entspricht Wassereinwirkungsklassen W0-I, W1-I und W2-I für die Rissklasse R1-I nach DIN 18534
  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis - Flüssige Abdichtung im Verbund mit Fliesen und Plattenbelägen zur Verwendung als Bauwerksabdichtung
  • Erfüllt die Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen A0 nach ZDB sowie A nach abP
  • Basierend auf den Prüfungen zur Erteilung eines AbP`s nach PG-AIV-F und den daraus resultierenden Anwendungsbereichen, lassen sich die folgenden Beanspruchungsklassen aus der ÖNORM B 3407 zuordnen - W1, W2, W3 und W4.
  • GISCODE BSW10
  • Französische VOC-Emissionsklasse A
  • EMICODE® EC 1 Plus - sehr emissionsarm

Technische Daten:

Verarbeitungstemperatur von/bis [°C] + 5 / + 25
Verbrauch für Gesamttrockenschichtdicke von mind. 0,5 mm [kg/m²] ~ 1,2
Verbrauch für Gesamttrockenschichtdicke von mind. 0,5 mm [l/m²] ~ 0,8
Entsprechende Nassschichtdicke (mind. 2 Aufträge) [mm] ~ 0,7
Ablüftezeit nach dem 1. Anstrich bei 23 °C/50 % rLf [h] ~ 1 (1)
Ablüftezeit nach dem 2. Anstrich bei 23 °C/50 % rLf [h] ~ 1 - 2
Viskosität (Physika LC 10, 23 °C) [mPas] ~ 20000
Dichte bei 23 °C nach ISO 1183-1 [g/cm³] ~ 1,5
Feststoffgehalt [%] ~ 73
Temperaturbeständigkeit von/bis [°C] - 20 / + 70
Lagerstabilität bei 23 °C/50 % rLf [Monate] 18 (2) (3)
Farbe blau, deckend
Farbe Farbpaste rot

1) Höhere Temperaturen verkürzen, niedrigere verlängern die Ablüftezeit
2) ab Herstelldatum
3) Frostfrei lagern

Diese Werte sind nicht zur Erstellung von Spezifikationen bestimmt. Bitte wenden Sie sich
vor der Erstellung von Spezifikationen an OTTO-CHEMIE.
Vorbehandlung: Der Untergrund muss fest, tragfähig, saugend und planeben sowie frei von Öl, Fett, Staub und anderen
Trennschichten sein. Rückstände durch Bürsten und Absaugen entfernen.
Die Oberfläche darf keine Nester, Grate oder durchgehende Risse enthalten. Unebenheiten sind entweder vor der Verarbeitung oder nachträglich mit einem geeigneten Fliesenkleber auszugleichen.

Die Restfeuchte darf folgende Werte nicht überschreiten:

Zementestrich: 2 %
Zementestrich beheizt: 1,8 %
Anhydritestrich: 0,5 %
Anhydritestrich beheizt: 0,3 %.

Saugende und stark saugende mineralische Untergründe, Gipskartonplatten und andere gipshaltige Untergründe mit OTTOFLEX® Voranstrich behandeln und mindestens 2 Stunden trocknen lassen.

Gipsputze und Anhydritestriche mit OTTOFLEX® Tiefengrund vorbehandeln.
Die Trocknungszeit ist abhängig von der Temperatur der Luft und des Baukörpers, der Luftbewegung, der Luftfeuchte und der Saugfähigkeit des Untergrundes. Bei +20 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 % beträgt die Trocknungszeit etwa 2 Stunden.
Gipsputze müssen fest, trocken, geglättet und einlagig mindestens 10 mm dick sein.
Feuchtigkeitsempfindliche Untergründe z.B. gipshaltige Baustoffe und Anhydritestriche sind nur für die Wassereinwirkungsklassen W0-I und W1-I geeignet.

Bauabdichtungen aus Polyethylen, Polypropylen und Bitumenschweißbahnen sind als Untergründe nicht geeignet. Bei nichtsaugenden Untergründen aus chemischen Baustoffen wie Polyurethanen, Polyacrylaten, Epoxidharz usw. bitte Rücksprache mit der Technik.
Anwendungshinweise: OTTOFLEX® Flüssigfolie vor Gebrauch gut aufrühren und mit einem Roller (kurzfloriger Lammfell- oder Schaumstoffroller) auftragen. Zuerst werden die Wandecken sowie die Ecken zwischen Wand und Boden mit OTTOFLEX® Dichtband abgedichtet, wobei diese in die frische Flüssigfolie eingelegt und
das Gewebe mit dem Randbereich der Beschichtung satt überstrichen wird. Danach wird OTTOFLEX® Flüssigfolie in gleichmäßiger Schichtstärke auf Wand und Boden aufgetragen.

Nach einer Trocknungszeit von mindestens 1 Stunde erfolgt der zweite Auftrag.
Die Abdichtung muss mind. in 2 Schritten mit unterschiedlichen Farben (Kontrast) ausgeführt werden.

1. Auftrag: OTTOFLEX® Flüssigfolie (in Originalfarbe)
2. Auftrag: OTTOFLEX® Farbpaste wird zur OTTOFLEX® Flüssigfolie gegeben und homogen
eingerührt. Die eingefärbte Flüssigfolie wird aufgetragen.

Der Auftrag einer 3. Schicht ist möglich, aber nicht notwendig. Nach ca. 2-3 Stunden können handelsübliche Fliesenkleber im Dünnbettverfahren auf die Flüssigfolie aufgebracht werden.

Wenn nur die Bodenfläche abzudichten ist, muss die Abdichtung mindestens 5 cm an der Wand hochgezogen und mit dem Sockel überdeckt werden. Wandabdichtungen müssen mindestens 20 cm über der höchsten Zapfstelle (z.B. Duschkopf) erfolgen.
Wegen der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung ist vom Verarbeiter stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen.

Das konkrete Aufbrauchdatum ist dem Gebindeaufdruck zu entnehmen und zu beachten.

Weiterführende Links zu "OTTOFLEX® Flüssigfolie Verbundabdichtung rissüberbrückend, weichmacherfrei, lösemittelfrei 12 kg"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "OTTOFLEX® Flüssigfolie Verbundabdichtung rissüberbrückend, weichmacherfrei, lösemittelfrei 12 kg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

NEU
LK-CH-017-H Linker Chemie ChlorFix Reiniger...
Inhalt 10.1 Liter (3,02 € * / 1 Liter)
30,53 € *
NEU
LK-CH-1412-H Linker Chemie SecuSan Sanitär- und...
Inhalt 1 Liter
ab 5,22 € *
NEU
LK-CH-038-H Linker Chemie H4S-Sanitär-Grundreiniger...
Inhalt 10.1 Liter (2,68 € * / 1 Liter)
27,11 € *
NEU
LK-CH-1639-H Linker Chemie Citronia® Fresh...
Inhalt 1 Liter
ab 5,37 € *
NEU
LK-CH-1715-H Linker Chemie MethaSan Ökologischer...
Inhalt 10.1 Liter (4,19 € * / 1 Liter)
42,33 € *
V-1003051-H OTTOCOLL P83 1K-Polyurethan Kleb-/Dichtstoff -...
Inhalt 0.31 Liter (30,16 € * / 1 Liter)
9,35 € *
V-1003060-H OTTOCOLL P340 RAPID 1K-Polyurethan-Klebstoff -...
Inhalt 0.31 Liter (27,26 € * / 1 Liter)
8,45 € *
V-1003050-H OTTOSEAL A221 PARKETT 1K-Acrylat-Fugenmasse...
Inhalt 0.31 Liter (24,29 € * / 1 Liter)
7,53 € *
V-1003020-H OTTOSEAL S110 Neutral vernetzender...
Inhalt 0.31 Liter (22,48 € * / 1 Liter)
6,97 € *
V-1003043-H OTTOSEAL A210 Acryl-Dichtstoff Maleracryl...
Inhalt 0.31 Liter (10,35 € * / 1 Liter)
3,21 € *
V-1003040-H OTTOSEAL A205 Acryl Dichtstoff Versiegelung...
Inhalt 0.31 Liter (8,52 € * / 1 Liter)
2,64 € *
HOC4601002 OTTOPUR-OP-910-750ML INKL. PDR 1K-Montage- und...
Inhalt 0.75 Liter (9,52 € * / 1 Liter)
7,14 € *
V-1003063-H OTTOSEAL S100 Silikon Dichtstoff 300 ml - 10...
Inhalt 0.3 Liter (22,27 € * / 1 Liter)
6,68 € *
V-1003015-H OTTOSEAL S100 Silikon Dichtstoff 300 ml - 54...
Inhalt 0.3 Liter (22,27 € * / 1 Liter)
6,68 € *
Zuletzt angesehen