Relius Silcosan Hydrophob W farblos 5 Liter

54,97 € *
Inhalt: 5 Liter (10,99 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Umgehend versandfertig, Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

  • RELIUS-270751
Relius Silcosan Hydrophob W farblos Lösemittelfreie Wetterschutzimprägnierung und... mehr
Produktinformationen "Relius Silcosan Hydrophob W farblos 5 Liter"

Relius Silcosan Hydrophob W farblos Lösemittelfreie Wetterschutzimprägnierung und Hydrophobierung

SILCOSAN

HYDROPHOB W

 

Lösemittelfreie Wetterschutzimprägnierung und Hydrophobierung für Fassaden und Bauteile aus Beton, Porenbeton, Faserzement, Ziegelmauerwerk, Zement- und Kalkputz, Natur- und Kunststein, saugende Klinker und Dachsteine. RELIUS SILCOSAN HYDROPHOB W trocknet transparent auf und vermindert durch Hydrophobierung und somit Reduzierung der Feuchtigkeitsaufnahme Salzausblühungen, Schimmelbildung, Frostschäden, Moos- und Algenbewuchs, Feuchtigkeitsflecken.

Art.-Nr. 270751

TECHNISCHE DATEN

Dichte / spez. Gewicht

Ca. 1,0 g/cm3

VOC Gehalt

EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/c): 40 g/l.
Dieses Produkt enthält max.: 40 g/l.

Bindemittelbasis

wasserbasierende Polymerlösung

Zusammensetzung
nach VdL-Richtlinie
Bautenanstrichmittel

wasserbasierende Polymerlösung, Additive, Wasser. Enthält als Konservierungsmittel: Benzisothiazolinon und Methylisothiazolinon. Information für Allergiker unter Tel.-Nr. 0800-5560000.

Nachhaltigkeitsindikatoren

Konform zur Deco Paint Richtlinie 2004/42/EG Anhang I und II

Verarbeitung

Streichen, Spritzen.

RELIUS SILCOSAN HYDROPHOB W in Lieferkonsistenz von unten nach oben satt bis zur Sättigung des Untergrundes mit Bürste, Spritzgerät oder flutend auf den Untergrund auftragen.

Verarbeitungstemperatur

Nicht unter + 5°C verarbeiten (Luft- und Objekttemperatur)

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, starkem Wind, Nebel und hoher Luftfeuchtigkeit (>80%) verarbeiten. Die frische Beschichtung muss während der Verarbeitung und bis zur vollständigen Durchtrocknung vor zu schnellem Wasserentzug, Frost und Regen geschützt werden.

Trockenzeiten

(20°C/ 65% rel. Luftfeuchtigkeit)

Durchgetrocknet nach ca. 8 Stunden.

Frisch imprägnierte Teile bis zur Abtrocknung (ca. 3 Stunden) vor Regen schützen

Die Beschichtung erhärtet physikalisch durch Wasserverdunstung. Bei niedrigen Temperaturen und höherer Luftfeuchte verlängern sich die Zeiten. Auch die bereits an der Oberfläche erhärtete Beschichtung kann durch Feuchtigkeitseinwirkung erneut erweichen.

Verbrauch
(pro Anstrich)

Ca. 200 - 500 ml/m2 je Anstrich (abhängig von der Saugfähigkeit des Untergrundes)

Richtwert für den keine Verbindlichkeit übernommen werden kann, da jede Oberfläche andere Eigenschaften

aufweist,  die  den   Verbrauch    beeinflussen.  Für die     exakte    Kalkulation   Verbrauchsmengen   durch
Probeanstrich am Objekt ermitteln.

Verdünnung

Das Material ist verarbeitungsfertig eingestellt

Werkzeugreinigung

Sofort nach Gebrauch mit Wasser

Farbtöne

Weiß, trocknet transparent auf

Packungsgrößen

5 l.

Lagerung

Trocken, kühl, jedoch frostfrei

Im original verschlossenen Gebinde, 12 Monate lagerstabil

Max. Lagertemperatur von 25°C sollte nicht überschritten werden

Bei tieferen Temperaturen den Werkstoff vor der Verarbeitung bei ca. 20°C lagern

(akklimatisieren)

Gefahrenkennzeichnung

Siehe gültiges Sicherheitsdatenblatt

Untergrund und Anstrichaufbau:

Der Untergrund muss fest, sauber, trocken, fett-, wachs-, silikon-, staubfrei und frei von Sinterhautschichten sein (siehe VOB, Teil C, DIN 18363, insbesondere 3.1.1). Des Weiteren bitte auch die gültigen Technischen Merkblätter des Bundesausschusses für Farbe und Sachwertschutz (=BFS), 60528 Frankfurt, berücksichtigen.

Untergründe:

  • Beton
  • Porenbeton
  • Faserzement
  • Ziegelmauerwerk
  • Zement- und Kalkputz
  • Natur- und Kunststein
  • saugende Klinker und Dachstein Sand- und andere Naturwerksteine, Backsteine u. a.

Bereits bewitterte Untergründe z. B. bei der Altbausanierung sorgfältig vorbehandeln. Ruß, Staubablagerungen, Ausblühungen und Moosbewuchs durch Abwaschen oder vorsichtiges Dampf- oder Druckwasserstrahlen gründlich entfernen. Nicht tragfähige Altanstriche und lose Teile entfernen.

Breite Risse im Putz oder im Fugenmörtel an Klinkerfassaden mit einem geeigneten Mörtel vor der Imprägnierung füllen.

Bei nicht aufgeführten bzw. unbekannten Untergründen unbedingt Probeflächen anlegen. Deckanstriche auf Haftung prüfen. Bei speziellen anwendungstechnischen Problemen technischen Beratungsdienst anfordern.

Grundierung / Imprägnierung:

1-2 x RELIUS SILCOSAN HYDROPHOB W in Lieferkonsistenz auftragen.

Sollte eine Durchfeuchtung bzw. ein Auswaschen der frisch aufgebrachten Beschichtung erfolgen, muss nach dem

Abtrocknen eine zweite Imprägnierung durchgeführt werden.

Deckanstrich:

Nach Durchtrocknung und Haftungsprüfung von Oberflächen mit RELIUS Dispersions- oder Siliconharz-Fassadenfarben

überstreichbar; verkieselungsfähige Untergründe auch mit RELIUS SILAT Fassadenfarben.

Hinweise:

Eventuelle Verunreinigungen durch RELIUS SILCOSAN HYDROPHOB W auf nicht mineralischen Gegenständen, z. B. Dachrinnen, Bauholz, Dehnungsfugen, Fenstern, dicht gebrannten Klinkern und glasierter Keramik sofort mit Wasser abwaschen.

Bei der Spritzverarbeitung beachten: Aerosole (Spritznebel) nicht einatmen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Berührung mit den Augen sofort mit klarem Wasser ausspülen. Essen, Trinken und Rauchen ist während des Gebrauchs zu vermeiden. Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen. Nur Material gleicher Produktions-/ Chargennummer für durchgehende Flächen verwenden.

Nur für den bestimmungsgemäßen Gebrauch bestimmt. Übliche Schutzmaßnahmen sind einzuhalten. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge siehe gültiges Sicherheitsdatenblatt.

Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste als ausgehärtete Farben/Lacke und flüssige Reste als schadstoffhaltige Abfälle von Farben/Lacken auf Wasserbasis bei einer Sammelstelle für Altfarben/lacke gemäß EAK-Nr. 080111 entsorgen.

Die Angaben in dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen. Eine Garantie bestimmter Eigenschaften oder die Eignung des Produktes für einen konkreten Einsatzzweck kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden. Alle hierin vorliegenden Beschreibungen, Zeichnungen, Fotografien, Daten, Verhältnisse, Gewichte u.ä. dienen lediglich der allgemeinen Information; sie können sich ohne Vorankündigung ändern und stellen nicht die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit der Produkte (Produktspezifikation) dar. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Empfänger unserer Produkte in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieser Ausgabe sind alle vorangegangenen Technischen Merkblätter ungültig.


Weiterführende Links zu "Relius Silcosan Hydrophob W farblos 5 Liter"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Relius Silcosan Hydrophob W farblos 5 Liter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen