Relius Acryl A Fugendicht, überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff

2,29 € *
Inhalt: 0.3 Liter (7,63 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Umgehend versandfertig, Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Farbe:

Gebinde:

  • RELIUS-273171
Relius Acryl A Fugendicht, überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff Relius... mehr
Produktinformationen "Relius Acryl A Fugendicht, überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff"

Relius Acryl A Fugendicht, überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff

Relius Acryl A Fugendicht ist ein überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff zum Schließen von Anschlussfugen zwischen Bau- und Einbauteilen mit saugfähiger Oberfläche im Innen- und Auß

ACRYL A FUGENDICHT

Überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff zum Schließen von Anschlussfugen zwischen Bau- und Einbauteilen mit saugfähiger Oberfläche im Innen- und Außenbereich. Anwendung im Sanitärbereich, Industrie, Handwerk, Do-it-yourself etc. ACRYL A FUGENDICHT ist lösemittelfrei, nahezu geruchslos und nicht korrosiv gegenüber Metall.

Art.-Nr. 273172

TECHNISCHE DATEN

Dichte/ spez. Gewicht

1,63 g/cm3

Bindemittelbasis

Polyacrylat

Spannung bei 100% Dehnung

Ca. 0,10 N/m m2

Praktische Dehnfähigkeit

+/- 7,5%

Shore-A Härte
(DIN 53505)

Ca. 20

Temperaturbeständigkeit

-20°C bis +75°C

Fugendimension

Mindestens 6 x 6mm
Maximal 25 x 20mm

Verarbeitung

Kartuschenpistole

Verarbeitungstemperatur

+5°C bis +35°C (Untergrund- und Materialtemperatur)

Durchhärtungs- geschwindigkeit

Ca. 1mm/Tag

Regenfestigkeit

Ca. 90 Minuten nach dem Auftrag (Hautbildung)

Verbrauch und Schichtdicke

z.B. Fuge 10 x 10 mm = 100 ml/m Fuge

Berechenbar nach der Formel:

Fugenbreite (mm) x Fugentiefe (mm) = ml/m Fuge

Bei Dreiecksfugen verringert sich der Verbrauch auf die halbe Menge

Richtwerte bzw. Verbrauchswerte, für die keine Verbindlichkeit übernommen werden kann, da jede Oberfläche andere Eigenschaften aufweist, die den Verbrauch beeinflussen. Er ist entsprechend DIN 53220 am Objekt zu ermitteln.

Werkzeugreinigung

Sofort nach Gebrauch mit Wasser

Farbtöne

Weiß und Grau

Packungsgröße

300ml-Kartusche

Lagerung

·  Trocken, kühl, jedoch frostfrei

·  Im original verschlossenen Gebinde, 12 Monate lagerstabil

·  Max. Lagertemperatur von 25°C sollte nicht überschritten werden

·  Bei tieferen Temperaturen den Werkstoff vor der Verarbeitung bei ca. 20°C lagern (akklimatisieren)

Gefahrenkennzeichnung

Siehe gültiges Sicherheitsdatenblatt

 

Besondere Eigenschaften und Beständigkeiten:

Gebrauchsfertige 1K-Acrylemulsion-Dichtmasse für Fugen und Anschlüsse an Beton, Porenbeton, Putz, Mauerwerk, Faserzementplatten, Gipskartonplatten, Holzfenster und Holztürrahmen, Holzdecken, Rolladenkästen, Täfelungen. ACRYL A FUGENDICHT ist selbsthaftend und kann somit auf vielen Untergründen ohne Grundierung verarbeitet werden. ACRYL A FUGENDICHT ist nach 1-2 Tagen mit ausreichend elastischen Anstrichen überstreichbar.

Untergrundvorbereitung:

Die Haftflächen müssen sauber, trocken, fest und frei von Staub, Öl, Fett und sonstigen haftungsstörenden Verunreinigungen sein. Bei stark saugenden Untergründen ist ein Voranstrich (Primer) bestehend aus 1 Teil ACRYL A FUGENDICHT und 1 Teil Wasser vorzunehmen. Tiefere Fugen sind mit einer unverrottbaren, geschlossenzelligen Polyethylen-Rundschnüre (DIN-Polyband) gemäß DIN 18 540 so zu hinterfüllen, dass das Rundprofil beim Einbringen nicht beschädigt wird. Fugenränder zum Schutz vor Verunreinigungen mit Selbstklebeband abkleben. Des Weiteren bitte auch die gültigen technischen Merkblätter des Bundesausschusses für Farbe und Sachwertschutz (=BFS) Nr. 23, 60327 Frankfurt berücksichtigen.

Verarbeitung:

Zur Verarbeitung von Acryl A eignen sich handelsübliche Kartuschenpistolen.

  1. Kartusche geschlossen in die Spritze einführen und ca. 2 mm vom Schraubgewinde abschneiden. Danach Düsenspitze abschneiden, Düse aufsetzen und befestigen.
  2. Um eine glatte, sauber begrenzte Fugenabdichtung zu erhalten, empfiehlt es sich, die Fugenränder vor dem Ausspritzen mit Selbstklebeband abzukleben und nach dem Nachglätten sofort wieder abzuziehen.
  3. Acryl A lässt sich waagerecht oder senkrecht verwenden.
  4. Falls erforderlich, sofort nach dem Auftragen den Dichtstoff mit Wasser glätten (z.B. mit angefeuchtetem Finger, Pinsel oder Spachtel).
  5. Soll der Dichtstoff überstrichen werden, so muss er direkt nach dem Verfugen abgesandet werden.

Bitte beachten:

  • Für das Schließen von Dehnungsfugen ist RELIUS Silicon SE Fugendicht oder Hybrifix Super 7 zu verwenden.
  • ACRYL A FUGENDICHT kann mit Farben, die keine organischen Pigmente enthalten, überstrichen werden. Bei häufiger Dehn- bzw. Stauchbewegung ist jedoch davon abzuraten (siehe Richtlinien zur Überstreichbarkeit von Fugenab­dichtungen des IVD).
  • Vor dem Überstreichen ist eine Verträglichkeitsprüfung vorzunehmen.
  • Während der Hautbildung ist der Dichtstoff vor Regen zu schützen.
  • Acryl A nicht bei Untergrundtemperaturen unter + 5°C und über + 35°C verarbeiten.
  • Eine Anhaftung der Dichtmasse am Fugenboden (Dreiflankenhaftung) ist zu vermeiden.
  • Die vorgeprimerten Fugenflanken müssen vor dem Ausspritzen der Dichtmasse staubtrocken sein.
  • Niedrige Temperaturen verlängern, hohe Temperaturen verkürzen die genannten Ablüftzeiten der Flankenprimer.
  • ACRYL A FUGENDICHT ist nicht geeignet bei Chemikalien- und dauernder Wassereinwirkung, Lebensmittelkontakt sowie für Teer, Bitumen und Erdreich.
  • Zur Abdichtung druckwasserbelasteter Fugen (z.B. in Schwimmbädern o.ä.) ist ACRYL A FUGENDICHT nicht geeignet.
  • Verschmutzte Fugenränder, Werkzeuge u.ä. unmittelbar nach Gebrauch mit Wasser reinigen; im ausgehärteten Zustand ist nur noch ein mechanisches Entfernen von Materialresten möglich.
  • Die Farbtöne können durch Einwirkung von Umwelteinflüssen beeinträchtigt werden (z.B. UV-Strahlung).
  • Eine Farbtonänderung hat jedoch keinen Einfluss auf die Produkteigenschaften.

Entsorgung:

Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben gemäß EVC-Nr.

080112 entsorgen.

Hinweise:

Bei Verarbeitung in Innenräumen während der Verarbeitung und danach für ausreichende Belüftung sorgen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schutzbrille und Schutzhandschuhe tragen. Bei Berührung mit den Augen sofort mit klarem Wasser ausspülen. Essen, Trinken und Rauchen ist während des Gebrauchs zu vermeiden. Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen. Nur Material gleicher Produktions-/Chargennummer für durchgehende Flächen verwenden. Übliche Schutzmaßnahmen sind einzuhalten.

Weiterführende Links zu "Relius Acryl A Fugendicht, überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Relius Acryl A Fugendicht, überstreichbarer, einkomponentiger Polyacrylat-Dichtstoff"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

V-1000100-H Relius Silicon SE Fugendicht 0,31 Liter -...
Inhalt 0.31 Liter (23,52 € * / 1 Liter)
7,29 € *
V-1000029-H Relius Roof Acryl NanoTech Dachbeschichtung
Inhalt 12.5 Liter (16,07 € * / 1 Liter)
ab 200,83 € *
V-1000027-H Relius 1K-HYDRO-AC-Bodenbeschichtung und...
Inhalt 0.75 Liter (24,84 € * / 1 Liter)
ab 18,63 € *
Zuletzt angesehen